Bischof Munib Younan und Papst Franziskus in Lund

Am 31.10.2016 eröffnen in Lund in Schweden Papst Franziskus und der Präsident des Lutherischen Weltbundes, Bischof Dr. Munib Younan das Reformationsjubiläum 2017 mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Es wird der erste Gottesdienst sein, dem der Papst gemeinsam mit lutherischen Geistlichen vorsteht. Das Gottesdienstformular orientiert sich am „Gemeinsamen Gebet“ („Common Prayer“), das die Lutherisch/Römisch-Katholische Kommission für die Einheit entwickelt hat. Es steht auch für die Gemeinden unter www.2017gemeinsam.de  zur Verfügung. Lund war vor 70 Jahren der Gründungsort des Lutherischen Weltbundes. Der palästinensische Bischof Munib Younan steht seit 2010 dem Lutherischen Weltbund vor. 2006 besuchte Younan auch das Evang. Dekanat Bad Tölz im Rahmen der neu gegründeten Partnerschaft des Dekanats mit der „Evangelisch – Lutherischen Kirche in Jordanien und dem Hl. Land“ (ELCJHL).