Peter Wolff feiert sein Dienstjubiläum

Gratulation an den langjährigen Organisten der Kirchengemeinde Tegernsee, Peter Wolff. Am 1. Oktober feierte er sein Dienstjubiläum. Am Erntedankfest vor genau 25 Jahren spielte er seinen ersten Gottesdienst in Tegernsee. Wolff studierte in Würzburg Klavier und legte in dieser Zeit seine C-Prüfung am Institut für Kirchenmusik in Bayreuth ab. Seit 1992 unterrichtet er an der Musikschule Bad Tölz und ist als Kirchenmusiker in Tegernsee tätig. Im Gottesdienst in Rottach-Egern sprachen ihm Pfarrer Dr. Martin Weber und Dekanatskantorin Elisabeth Göbel ihren Dank für den zuverlässigen und kompetenten Dienst aus. Wie groß die Anerkennung seiner Arbeit in der Gemeinde ist, zeigte sich auch durch eine spontane Dankesrede eines Gemeindemitglieds.