Wechsel im Dekanatsbüro

Dekanatssekretärin Andrea Estermann verlässt zum 15. September das Evang. Dekanat Bad Tölz in Richtung Landratsamt. Die ausgebildete Erzieherin hat im kommunalen Bereich ein Angebot als Fachberaterin für Kindertagesstätten angenommen und verlässt nun mit einem lachenden und einem weinenden Auge den Platz, den sie freundlicherweise während der Erkrankung Ihrer Vorgängerin Karin Walter übernommen hatte. Das Dekanat verdankt ihr ganz viel Umsicht, freundliche Ausstrahlung und einen guten Geist, der den freundschaftlichen Umgang der Mitarbeitenden wesentlich mitgegeprägt hat. Nachfolgerin von Andrea Estermann wird Daniela Dierssen, die ihren Dienst am 4. Oktober beginnen wird.

Die Verabschiedung von Andrea Estermann und die Einführung von Daniela Dierssen erfolgt im Rahmen des (öffentlichen!) Gottesdienstes zur Dekanatssynode am 8. Oktober um 9 Uhr in der Johanneskirche Bad Tölz. Im Anschluss ist ein kleiner Empfang im Evang. Gemeindehaus vorgesehen, bevor sich dann die Synodalen ihrer Arbeit widmen.